Nachtrennen

 

Hier einige Informationen zum Nachtrennen, die nach und nach aktualisiert werden.

 

Genannt werden kann ab 01.06.2019 ab 8 Uhr.

Ablauf der Nennung findet ihr unten in der Ausschreibung. Bitte sorgfältig lesen. Hier hat sich unsererseits einiges geändert.

Bitte vergesst nicht die Einwilligung zur Datenverwendung.

 

Da wir Ortsclub im ADAC sind, muss das Nachtrennen durch diese genehmigt werden.  Hier wird aus versicherungstechnischen Gründen eine DMSB Race Card (Tageslizenz) gefordert.

Jeder Nachtrennen – Fahrer bekommt bei der Papierabnahme einen Verzehrgutschein über 10 € welcher an den Ständen des MC Sachsenberg e.V. eingelöst werden kann. Dort gebt ihr auf einer Unterschriftenliste eure Originalunterschrift und bekommt euren Laufzettel für die Technische Abnahme. Die Zeiten der Papierabnahme entnehmt ihr dem Zeitplan.

 

Solltet ihr doch kurzfristig für das Nachtrennen abnennen müssen und eine Race Card gekauft haben, bekommt ihr im Rennbüro einen Verzehrgutschein über 10 €.

 

Wichtige Änderung in 2019:

 

Der MC Sachsenberg e.V. wird 40 Jahre alt. Zu dem freudigen Anlass beträgt das Nachtrennen auch nur 40 €.

Das Startgeld wird nach Nennungseingang innerhalb der nächsten 14 Tage auf das folgende Konto überwiesen:

  • Kontoinhaber: MC Sachsenberg e.V.

IBAN: DE41 5236 0059 0003 7125 16

BIC: GENODEF1KBW

 

Teilnahmeberechtigt sind NUR Fahrerinnen und Fahrer die im Besitz  einer Nationalen Lizenz des DMSB  oder einer Race Card (Tageslizenz) sind. Diese wird im Vorfeld über die DMSB - APP erworben und muss bei der Nennung angegeben werden.

 

 

Ausschreibung der Zuverlässigkeitsfahrt [...]
Microsoft Word-Dokument [282.8 KB]
Nennung Nachtrennen 2019.doc
Microsoft Word-Dokument [293.5 KB]
Einwilligung zur Datenverwendung-Homepag[...]
Microsoft Word-Dokument [14.1 KB]
Technische Bestimmungen Nachtrennen 2019[...]
Microsoft Word-Dokument [1.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
MC - Sachsenberg e.V.