Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Euch auf unserer Homepage des

MC - Sachsenberg e.V.

begrüßen zu dürfen. 

 Aktuelle News:

Noch zweimal schlafen. Dann kann das Fahrerlager gefüllt werden. Hier noch einige Informationen unsererseits.

 

Angereist werden darf erst ab Freitag, 20.07. Wie schon erwähnt hat uns Hessen Mobil ihre Baustelle aufgemacht. Umleitung siehe unten. Bitte nutzt die ausgeschilderten Wege.

Für das Fahrerlager:
- Bitte nutzt nur soviel Platz im Fahrerlager wie umbedingt nötig.
- Für Busse und LKW´s wird oben auf dem Berg in der Nähe der Kasse ein extra Stellplatz eingerichtet.
- Private Autos müssen auf den Zuschauerplatz gestellt werden.

 

Da es in den letzten Jahren im Fahrerlager immer wieder zu Verunreinigungen kam, möchten wir noch auf folgendes hinweisen:


- Während der Veranstaltung werden vom Fahrerlager Fotos gemacht und alle Standorte der Fahrzeuge intern dokumentiert. Sollte sich nach den Veranstaltung massive Verunreinigungen durch Öl, Benzin oder auch durch ausleeren der Chemietoilette rausstellen, werden die Fahrzeuginhaber mit einer Geldstrafe zur Rechenschaft gezogen.
- Bitte stellt eure Rennautos auf Planen oder Folien ( mindestens Fahrzeuggröße)
- Sollten doch mal Flüssigkeiten aus eurem Auto auslaufen und über die Plane hinweg gelaufen sein, gebt uns sofort Bescheid, sofern ihr keine eigene Lösung findet.
- Euer Müll ist in Tüten zu sammeln und nach Veranstaltungsende zugeknotet und transportfertig zu hinterlassen.
- Sondermüll wie Batterien, Kühlflüssigkeiten, Altöl, Altreifen etc. ist zu Hause fachgerecht zu entsorgen.

Nur durch eure Sauberkeit während der Veranstaltung können wir das Rennen aufrecht erhalten.

 

Das Schwarz - Gelbe Flatterband ist vom MC Sachsenberg und dient der Absperrung von Gräben und angrenzenden nicht genehmigten Flächen, sowie der Gassenabtrennung. Bitte lasst dieses Flatterband so wie es ist.

 

Wir freuen uns auf ein schönes Wochenende mit euch.

 

Der Vorstand des MC Sachsenberg e.V.

So endlich ist es soweit....der Zeitplan von unserem Autocross Rennen in Sachsenberg steht.

 

WICHTIGE INFO ZUR ANREISE:

 

Die L 3084 zwischen Orke und Sachsenberg ist momentan komplett gesperrt.
Hessen Mobil hat es uns ermöglicht während des Rennens und des Rennwochenendes die Orker Straße von Sachsenberg bis zur Einfahrt zu unserem Crossgelände zu nutzen.

Diese Nutzung ist aber erst ab Freitag 20. Juli möglich.
Als bitte reist auch erst am Freitag den 20. Juli an.

 

Von Orke müßt ihr einen Umweg über Ederbringhausen, Viermünden, Schreufa, Sachsenberg in Kauf nehmen.

Ab Sachsenberg werden wir wieder unsere alljährlichen Beschilderungen aushängen.

Wir haben für euch zur Vereinfachung eine Skizze angefertigt.

 

Wir freuen uns auf ein schönes Wochenende mit euch.

 

Der Vorstand des MC Sachsenberg e.V.

Bilder vom Jugendlehrgang und Jugendevent sind online  KLICK HIER

Hier einige Infos zu unserem Nachtrennen am 21.07.2018

 

Zusätzlich zu dem Preisgeld von 500,00€ für den Sieger schreiben wir einen Wanderpokal aus.

 

Wer diesen Pokal 3 mal in Sachsenberg gewinnt, bekommt als Preisgeld
zusätzlich 1000,00€ ausgezahlt.

 

Startberechtigt sind Fahrzeuge nach den allgemeinen Bestimmungen der Langstrecke des WACV.
 

Startaufstellung erfolgt wie immer nach Nennungseingang.

 

Formulare Hier und Nennung bei Bianca Lemke oder mail@mc-sachsenberg.de

 

Weitere Infos zum Rennwochenende wie Zeitplan usw. folgen.

 

Wir freuen uns auf spannende Rennen.

 

Euer MC Sachsenberg

Wichtige Information des Vorstandes:

 

Unser 1. Kassierer Peter Glass ist aus beruflichen Gründen von seinem Vorstandsposten zurückgetreten. Da dies weit nach der Jahreshauptversammlung geschehen ist, hat der Vorstand wie folgt entschieden.

Laut unserer Vereinssatzung § 7 Absatz 3 übernimmt der gewählte Stellvertreter das Amt bis zur nächsten Mitgliederversammlung. Somit wir bis zur nächsten Jahreshauptversammlung Jan Ristau den Vorstandsposten des 1. Kassierers übernehmen. Der Vorstand hat seine Aufgaben umorganisiert und wird Jan Ristau hierbei unterstützen.

 

Um Gerüchten und Mutmassungen aus dem Weg zu gehen.

Peter Glass hat die Arbeit als Kassierer sorgfältig und ordentlich ausgeübt. Er tritt aus rein beruflichen Gründen zurück.

Am 10.03.2018 fand unsere alljährliche Jahreshauptversammlung statt.

Persönlich geehrt wurden von Jürgen Jerrentrup und Uwe Paulus (von links):

Helga Becker (25 Jahre), Willi Stiebig ( 10 Jahre), Alexander Schäfer (10 Jahre), Christian Kratzert (10 Jahre) und Kai Uwe Valentin (10 Jahre)

 

Nicht anwesend waren: Boris Gaudeck (25 Jahre), Alexander Köster (25 Jahre), Hubert Haselhorst (10 Jahre) und  Kai Miele (10 Jahre)

 

Allen einen herzlichen Glückwunsch !

Der Verein hat Zuwachs bekommen und sucht noch Sponsoren !

Ganz frisch im Rennstall des MC Sachsenberg.

Das Peters/ MBP Cross Kart mit CBS 500 Honda Motor.

 

Für das Cross Kart und die weitere Jugendarbeit des Vereins, die uns sehr am Herzen liegt, suchen wir noch Sponsoren.

 

Ihr/ Sie möchten uns unterstützen ?

Alles weiteren Informationen zur Jugendarbeit finden Sie

 

HIER

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
MC - Sachsenberg e.V.